Hochgeliebteste Leserlein

4 Kommentare

momentan steck wirklich überall der Wurm drin, ausser in den Johannisbeeren, da waren fiese Brennesseln drin *kreisch-jammer* und erneut Schnecklein, die ich erst vorm kurz versaften entdeckte, weil sie noch kleiner waren als letztes Jahr.

ob ich das öffentliche Wördpräss mit seiner Schleichwerbung (die nervt) ertragen kann, weiß ich noch nicht. Aber was soll ich machen. hmmm. Die domain hatte ich für mehrere Jahre gekauft, wenn ich sie jetzt umziehe muss ich erneut blechen. Oder ich zahle fürs Hosting bei justhost und das wären 119$ für 1 Jahr, ist mir ehrlich zu viel. 😦

Ich hab noch so viele Foddos die ich eigentlich posten wollte. Eigentlich.

Denn am Tag nach der Johannisbeerchen Ernte musste ich mich fast tot kratzen. Überall so ..wie Mückenstiche. Aber hauptsächlich da wo die Socken waren und auch da wo keine Sonne scheint, seeeeeeeeeeeeeeehr unangenehm *am-baum-schubber*

der Herr Gugäl meinte es wären Grasmilben und alle Symptome haben gepasst. Früher nannte man das Ernte Krätze, na toll! aber nein Krätze ist es nicht aber es sind halt auch Milben – na warte wenn ich euch erwische!!! *zisch*

Das habe ich dann bis gestern so mitgemacht und es wurde immer schlimmer. Der Bettkühler wollte schon das Bett verlassen, für länger und das wollte ich natürlich nicht.

Er hatte wie immer nix nur ich ! *grummel*

War ich also brav beim Dottore und der verschrieb mir ein Anti Krätze Mittel. Da muss man sich von Hasenkopf bis unter die Hasenfüße mit einschmieren (ausser die Haare) und es muss mind. 8 Std auf der Haut bleiben. Also hab ich das gestern abend drauf und heute morgen wieder runtergemacht *schrubb* und was soll ich sagen. Weg!

Der Juckreiz komplett und auch keine neuen Stiche. Die Alten können aber noch 4 Wochen so weiterjucken *kreisch*. Und 14 Tage muss man mindestens jeden Tag nicht nur seine Klamotten und Handtücher wechseln sondern auch die Bettwäsche.

Das ist hier grade so ein Waschmarathon. Und saugen und putzen tu ich täglich, wer weiß …..die Viecher sind ja fast unsichtbar und ich leicht paranoid (sagt der Bettkühler)

in 10-14 Tagen kann/soll man die 2Tube Anti-Krätze noch mal auftragen, auch wieder 8std, falls die Biester sich vermehrten. iiiiks!!!!

Also der Rasen kann mir gestohlen bleiben, das grün wird sowiso überbewertet …..*den-Beton-fein-säuberlich-glattstreich*

Und weil das ja noch nicht genug ist, ………..wäre ja zu schön gewesen, bin ich heute morgen, als ich zum Fenster öffnen hoppelte, auf eine Wespe getreten die sich auf dem Teppich niedergelassen hatte. na toll! *KREISCH* …………. klar hat die sich gewehrt und ich seit heute morgen einen aua-Hasenfuß und schlechte Laune……..

Der arme Bettkühler, er kann zwar für nix und sorgt sich rührend um mich, aber ich bin crabby und ………..trage ein Schild bitte nicht ansprechen *glaubich-öhrchen-übern-boden-schleifen-lass*

Danke das ihr mich alle vermisst habt, ……….wenigstens etwas …… *juhuu ich bin wieder da*

Aloha-chen

vom grantigen Häschen

Schnecklein

Advertisements

4 Kommentare zu “Hochgeliebteste Leserlein

  1. Freut mich, dass du die Üüüübeltäter jetzt im Griff hast ( hmpf )
    ja, mit der Botanik hab ichs auch nicht mehr so (überall Massen von Ameisen, Schnaken , Zecken , Wespen …. ).
    Vorgestern abends schlage ich meine Bettdecke zurück und da sitzt in aller Ruhe eine schwarze Riesenspinne , ich bin ausgeflippt ( Phobie ! ) . Decke wieder drauf und Alarm geschlagen – Reflex
    Sowas und ich in einem Zimmer , das geht garnicht. 😦 Mit Schlafen war diese Nacht nicht mehr viel . 👿

    Grüße und heute einen ereignislosen Tag und gute Besserung

    Gefällt mir

    • na wir hatten eigentlich gar nix bis …. dann alles auf einmal kam. Also keine Mücken kein nix! Ausser dubiosen Käfern und Faltern die ich noch nie zuvor gesehen habe. Denke mal die Natur dreht am Rad dieses Jahr.
      Ne Spinne im Bett? das ist eklig! Vor allem…….was will die da? Wenn die sich alle so auf ihre Instinkte und Geruchssinne verlassen, dann gute nacht. Ein Zelt im Bett evtl??? 😉 Arme Hilde *tröst* komm her ich hab dir das Gästebett hergerichtet, frei von allem was den Schlaf stört. *teddy-reinleg* sooo 🙂 Danke ich bessere mich, der Stich juckt heute wie URKS *niiiiiiiiiicht-kratzen-ooooooooooommmm*

      Gefällt mir

  2. *Sagrotan rüberschieb*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s