heute im Angebot:

2 Kommentare

Dr.Med Bettwärmer 😀

Anleitung zum Hasengerechten „take care of the finger“. (falls sie sich auch mal schneiden oder die Pfote klemmen)

Sie benötigen:

  • ein Häschen mit Aua am Finger
  • einen Take Care Bettwärmer
  • Pflaster
  • Non stick pads
  • cotton swabs
  • sterile Handschuhe (nein keine Snowboardhandschuhe!)
  • Schere
  • Jod zum desinfizieren
  • 1 Kübel
  • 1 Digitalkamera/Smartphone

Suchen sie sich einen ruhigen Ort, einen schön großen Tisch und machen sie es sich gemütlich. Bereiten sie alles für die bevorstehende Großaktion vor. Setzen sie ihr Häschen   mit dem Aua-Finger an den Tisch. Reden sie beruhigend auf das verängstigte Häschen ein. Beispiele: You want to play with my iPad? How about a „Blue Hawaii Cocktail“ ….

Sollte sich das Häschen beruhigt haben, fangen sie mit dem Gewurschtel an.

– Entfernen sie vorhandenes Verbandsmaterial vorsichtig vom Aua Finger

– stellen sie sicher das ihr Häschen die Digitalkamera in der anderen Pfote hält um Fotos zu machen

– Begutachten sie die Wunde *I see, I see, it’s looking good, don’t you think“

– Betupfen sie die noch vorhandenen Klebesteifen über der Wunde mit Jod, bzw ertränken sie selbige, dann lassen die sich nach kurzer Einwirkzeit ohne Probleme von der Wunde entfernen.

– Wenn sie soweit sind die Klebestreifen zu entfernen, reden sie vom Wetter, dem Surfbericht, dem Kochplan des nächsten Tages oder sonstigen Themen. Entfernen sie währendessen die Klebestreifen vorsichtig.

– Nach erfolgreichem abzuppeln, begutachten sie die Wunde. [Falls sie das Häschen sind dürfen sie in den eigens für sie bereitgestellen Hasenkotzkübel kotzen.]

– Betupfen sie die Wunde vorsichtig mit Jod. [falls nötig bieten sie Sauerstoff an]

– nehmen sie nun einen oder mehrere von denen zuvor zurechtgeschnittenen neuen Klebestreifen und kleben sie einen oder mehrere auf die Wunde [nur zur Sicherheit]

– sprechen sie weiterhin über belanglose Themen wie zb. die pupsende Karkalake unterm Bett.

– nehmen sie das Non-Stick Pad, schneiden es zurecht und bringen es auf der Wunde an. [nein, tackern ist hier nicht empfehlenswert, auch Sekundenkleber ist nicht zu verwenden!]

– nehmen sie 2-3 Pflaster und kleben sie damit die Wunde gut ab.

– stellen sie sicher das ihr Häschen während der Prozedur gleichmäßig atmet und nach erfolgreicher Wundversorgung zur normalen Hasenfarbe zurückkehrt [grünes Gesicht? besser noch mal den Kübel bereithalten]

– loben sie das Häschen für seine Tapferkeit, geben sie ihm früscheste Früchte oder ein Stück Schoki um die Nerven zu beruhigen. Drücken sie ihr Häschen sanft und schmatzen sie ihm ein Bussi auf.

Haben sie all das erfolgreich erledigt, klopfen sie sich selbst auf die Schulter oder lassen ihr Häschen selbiges mit der Wund-freien Hand machen.

Letzter Punkt: Helfen sie dem tipp-blockierten Häschen über dieses Ereignis zu bloggen. 😀

*hihi*

nun folgen die Bilder, wer hochsensibel ist und bei kleinen Kratzern kotzen muss, bitte nicht schauen. Es ist wirklich nicht schlimm. Und wenn ich das sage, dann ist das so. 🙂 Genau! ALOHA-chen … krasser Bluterguß oder???

w1

w2

 

w3

 

w5schön einweichen lassen *wart-wart*

w6ich glaub ich brauch neue Klamotten die farblich dazu passen *hmmm* ist das lila?

w7wichtig! Wenn sie ne offene Blutende Wunde haben kann man diese Klebesteifen drübermachen. Früher wurde so was genäht. Heute machen die das im ER genauso, nur haben die vorgeschnittene Steifen. Aber vom Heftpflaster kann man die sich selbst schneiden 🙂

w8gibt es diese non-stick pads eigentlich auch in Djörmeni? hab ich noch nicht gesehen.

w9Fäääääääääärtig! Hat ja gar nich wehgetan ……..lalala 😀

 

 

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “heute im Angebot:

  1. Ooooh, da muss ich mein Häselchen aber mal wieder drücken….. *drück, umarm*
    Alles wieder gut, hoffe ich?

    Gefällt mir

    • schnief-rotz, bei Ayse ausheul, daaa da hats wumm gemacht *schluchz* und dann Bluuut ! so viel !!! *tränchen-wegwisch* und und…… äh…… ja es geht schon wieder, Dank Dr.Bettwärmer… 🙂 Sonst hätt ich noch nen Rückflug nach Djörmeni gebraucht zur Nurse Ayse! 😉 *anlehn*

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s