Wochenrückblick 15 Woche 2016

3 Kommentare

Seit längerem frage ich mich, ob Blogs überhaupt noch Zukunft haben. Viele haben weder Lust ihren Blog weiterzuführen, und ganz viele lesen zwar, kommentieren aber nicht. Beides ist irgendwie doof.

In Zeiten von Instagram wird alles immer schneller, kürzer – hektischer. Darauf habe ich wenig Lust.

Und aus diesem Grund habe ich mit Hobinichi angefangen. Ist wohl aus Japan rübergeschwappt, und nix anderes als ein Tagebuch – aber viel kreativer. Mit Zeichnungen, Stickern und allem was einem einfällt.  Mir fehlen aber wirklich mal schöne Sticker. Leider hab ich da noch keinen Laden gefunden der coole Sticker hätte *menno* also muß ich erst mal weiter zeichnen und vor mich hinkrakeln.

  • geschnitten habe ich mich letzten Samstag übelst an einer Grablampe. Die war von innen so vermodert das man das Licht nicht mehr sah. Also säuberte ich sie von innen, und meine Hand hatte genau die richtige Breite um schön beidseitig am Alu entlangzugleiten und tiefe Schnitte zu kassieren. Dumm wenn man mit dem verarzten mit Pflastern gar nicht so schnell hinterherkommt… weil es beidseitig tropft *kreisch-wild-rumfuchtel*
  • gestaunt habe ich beim betrachten der April Bilder des letzten Jahres. Da war alles schon grün und bunt, hier treiben die ersten Bäume gerade erst mal Knospen aus. Was denn los mit den Frühling? Etwa Frühjahrsmüdigkeit ???? *krch-krch*
  • großartig fand ich eine neue Ladung Spielzeug, die mir geliefert wurde. Die nette Dame hatte schon vor Weihnachten Spielzeug und Bücher hier abgegeben, da ich auf Ebay Kleinanzeigen nach Spenden gesucht hatte. Damals hatten wir uns knapp verpasst, diesmal hat sie mich aber im Garten erwischt. Wie immer ganz tolle Sachen dabei. 1000 Dinos, viele Bücher und Stempel und eine mega coole Kühlbox mit Radio. Habe ich Mittwoch an den „kleinen Mann“ gebracht, der sich riesig gefreut hat. Voll cool findet er das alles. Ich wette sein Vater flippt aus -weil „brauche mer net“ ja sein Lieblingssatz ist.
  • geärgert habe ich mich mal wieder über den Nachbarn, also den Vater des beschenkten Knaben. Dem möchte ich mal so richtig ….. ein High Five, mit nem Stuhl, ins Gesicht.  Er hat seinem Sohn letztes Wochenende ein neues Fahrrad versprochen – mal wieder – und natürlich wurde daraus nix. Sein ältester Bruder hat jetzt das BMX das ich ja damals erstand und ihm schenkte, notdürftig repariert. *orks*  Und ständig sitzt der Junge draußen oder klingelt bei mir. Warum? Tja, keiner zu Hause! Ist ja nicht so schlimm wenn man mit 9 Jahren um 21 Uhr draußen rumsitzt und wartet bis irgendwer auftaucht. Ich habe dem Jungelchen jetzt schon mehrfach gesagt er soll sich einen Haustürschlüssel geben lassen, aber er sprach, das er erst 12€ an seine Eltern zahlen muß, damit er einen Schlüssel kriegt. Geil oder? Möchte man dem Alten grad wieder einer klatschen!
  • gesucht wird von mir ein Macbook Pro. Das 2006er Modell das ich hatte …… jaja HATTE. Genau. Also wenn ihr jemanden kennt der ein Macbook Pro ab BJ 2012 zu verkaufen hat, immer her damit. Ich habe jetzt schon zig mal Pech gehabt, egal ob Ebay Kleinanzeigen oder Ebay *seufz*. Warum es kein normaler (Windows) Laptop/Desk tut? Weil ich nun mal alle Software für den Mac habe, zb. auch die Creative Suite 5 von Adobe und die hat richtig viel gekostet damals. Vor trölfzig Jahren. Und das möchte ich ungern nochmal zahlen. Geht ja gar nicht mehr, Adobe gibts nur noch im monatlichen Abo *würg*
  • gegärtnert wird momentan was die Harke hergibt *hihi* ok mit der beidseitigen Handverletztung war das 3 Tage unmöglich, aber ich muss noch die ganzen Erdbeerpflanzen ausgraben und in’s Gewächshaus transportieren. Allerdings habe ich viel zu viele. Möchte jemand ökologisch biologische Erbeerpflanzen? Das sind bestimmt noch 50 Stück… *puuuh*
  • ge-cancelt wird von meiner Seite aus die Hilfe für knittingshining. Ich hab da schon so viele Stunden Arbeit reingesteckt – in eine Homepage, die nicht nur Blog sondern auch Shop und Podcast beinhalten soll. Aber meine Zeit ist so wertvoll, das ich für Null Euro und nicht ein einziges Danke einfach keine Lust mehr habe. Zwischendurch wurde noch erwartet das ich auf Kommando erreichbar bin, wtf……  ich habe ja auch ein Leben und stehe keinesfalls stets zur freien Verfügung, zumal ich den Nachbarn auch noch helfe, PC einrichten, Router absichern etc pp und dafür gut Geld bekomme. Da fällt es ganz leicht sich zu entscheiden. Und so viel stricken und nähen kann man gar nicht um die Zeit irgendwie zu entschädigen. Normalerweise kostet so eine Seite ab 500€ aufwärts, wenn man jemanden findet der so billig arbeitet. Und zeitlich dauert der Aufbau 3 Monate. Aber egal. Ich bin raus.
  • geschickt bekam ich geile Minion Pflaster. Hach. Da tut’s nicht mehr ganz so weh. Aber brauchen möchte ich die eigentlich nicht mehr. *hihi*

Und wenn das Wetter mitspielt wird Mittwoch oder Donnerstag gemäht. Den Rasenmäher habe ich ein weiteres mal erfolgreich repariert. Der hatte grußt wie eine alte Dampflock, aber mit feinjustierung diverser Schrauben läuft er jetzt wieder rund. Und endlich weiß ich auch das BJ des Mähers. 1979. uih!

Ausgeliehen wurde mir ein Netbook. 🙂  Hach. Klein und fein, aber leider nur geliehen *och-schadööö*

Nun denn. Gehabt euch wohl. Möchte vielleicht jemand ne schnieke Grablampe ??? 😀 oder Erdbeerpflänzchen ?????  🙂

 

auaaaaaaa – jammer – kreisch – pflaster *kleb-bapp*

autschn

— eine Seite aus meinen frisch gestartetet Hobinichi-Tagebuch

Hobinichi

 

neue Spielsachen für den kleinen Nachbarn. ooorr ich will auch so’nen Koffer *aufstampf*

Spielzeug

in der Toaster Packung war natürlich kein Toaster *hihi*……sondern Dinos

IMG_0366

und im Koffer die Bücher, Autos, Stempel und Stickies………..und viel viel mehr……

IMG_0369

 

der nun feinjustierte Mäher

Sabo Mäher

die coolsten Pflaster überhaupt!

Minion Pflaster

 

die ehemals 3 Erdbeerpflanzen haben sich extrem vermehrt!

Erdbeerpflanzen

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Wochenrückblick 15 Woche 2016

  1. Hey so Leute hab ich auch zu Genüge um mich. Vor allem Bekannte glauben, wenn man was am oder mit dem Computer macht kostet das nichts. Vor allem Shops sind sehr zeitintensiv. Lass dich nicht ausnutzen!

    Gefällt mir

  2. Über die Zukunft von Blogs habe ich auch schon nachgedacht…
    Ich kommentiere eigentlich gerne, aber ich komme kaum noch zum lesen. Mein Arbeitspensum hat sich so vergrößert und ich habe selten mal wirklich Zeit am Rechner zu sitzen und durch Blogs zu stöbern… Meinst suche ich was ganz bestimmtes oder gucke nur schnell was nach und verabschiede mich dann in die Offlinewelt.

    Ich komme ja selbst kaum zum schreiben. Das macht mich eigentlich sehr traurig… Mal gucken wie sich das entwickelt.

    Gefällt mir

    • Ich lese auch sehr gerne, aber von den fast 25ig Blogs denen ich mal folgte, ist genau noch einer da. Toll – nicht. Nun hab ich dich hinzugefügt, also 2 Blogs zum lesen *yay*!
      Es kommt halt darauf an wer richtig Lust am schreiben hat. Zeit ist auch so ein Faktor, vor allem wo das Wetter draußen wieder schöner wird. Da bin ich auch selten am PC. Aber ausführliche Berichte gehen nun mal schlecht auf Instagram und Facebook will ich auch nicht. Nun ja. Wir warten ab 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s